ROGER REKLESS

Rapper, Produzent, Moderator und jetzt auch noch Autor! Roger Rekless hat in diesem Jahr sein erstes Buch „Ein N**** darf nicht neben mir sitzen. Eine deutsche Geschichte“ herausgebracht.

Toll, wenn ein Rapper seine Wortgewandtheit auch in Bücher überträgt. Das Thema geht uns auf jeden Fall alle an und das Buch liegt bereits bei mir zuhause 👌

Neben seiner Autoren-Karriere ist er natürlich auch musikalisch nicht untätig gewesen. Eine beeindruckend lange und abwechslungsreiche Karriere kann sich sein eigen nennen. Die ersten Schritte in Form eines Albums machte er zusammen mit Raptile im Jahr 2001: „Da Basikisk’s Eye“.

Für mich erschien er erst im letzten Jahr wieder auf der Bildfläche als es zum SaMTV Unplugged Konzert auch eine „Unplugged Cypher DLX“ gab. Neben Samy Deluxe, Chefket, MoTrip, Megaloh, Nico Suave uvm. zeigte Rekless sehr nachdrücklich sein Können. 

Dieses Jahr kam mit „Über die Natur der Dinge“ sein zweites Solo-Album heraus. Ein sehr tiefgründiges Album bei dem er gleich einsteigt mit „Wer bin ich und wer will ich sein“.

Meine Favoriten sind übrigens „Ficken Sie sich“ und „Sink oder schwimm“.

Interessant: Roger Rekless spielte auch als Bassist in einer Münchener Metal-Band und singt in der Crossover-Band „GWLT“. Und seit Neustem ist er auch Teil der Deichkind Live-Crew! Das verspricht eine Menge Energie!

Playlist-Update mit Tracks von Roger Rekless in der Underrated Deutschrap Playlist!

Du bist auf den Geschmack gekommen? Alle bereits vorgestellten Underrated Deutschrap Künstler*innen findest du hier.

Du willst die Künstler*innen auch live sehen? Wir pflegen bestmöglich eine Konzertübersicht.

Zusätzliche Infos zu ROGER REKLESS:

Musikalische Heimat: München
Erwähnenswertes aus der Diskographie:

Anspieltipps:
„Ficken Sie sich“ (auf „Über die Natur der Dinge“)
„Sink oder Schwimm“ (auf „Über die Natur der Dinge“)
„Keine Diskussion“ (mit Heliocopta auf „Melanin“)
„Spaceship“ (mit Horst Wegener auf „Melanin“)

Alben:
„Da Basikisk’s Eye“ (mit Raptile, 2001)
„Von Zuhause aus“ (2006)
„Über die Natur der Dinge“ (2019)
„Melanin“ (2022)

Social Media:
Instagram: @rogerrekless
Photo by @flo_stielow
Daensn Freestyle Show: Youtube