DOZ9

Ganz nüchtern betrachtet ist der „Schönste Mann im Raum“ wohl ohne Zweifel Doz9

Eben dieser hat in seiner Jugend in einer Breakdance Crew getanzt und widmete sich Rap erst als er aus gesundheitlichen Gründen damit aufhören musste. Seitdem hat er große Fußabdrücke im Deutschrap-Untergrund hinterlassen. 

Zwischen 2010 und 2015 war er mit Jay Spaten als „Schaufel & Spaten“ unterwegs und schuf starke „Unterm Untergrund“ Alben. 

Das Ende von Schaufel & Spaten kennzeichnet auch den Anfang von etwas tollem Neuen: Mit dem Ausnahme-Produzenten Torky Tork bildet er mittlerweile die grandiose Rapkombo T9.

Auf ihren mittlerweile 5 Alben („T9„, „R.I.F.F.A„, „Plastik aus Gold„, „Maesteo/Antipop“ und „90/10„) bleiben sie sich treu und erfinden sich dennoch immer wieder neu. 

Weitere Wegbegleiter sind mit Pierre Sonality (zwei Alben als „Die Kraszesten„) und Sonne Ra („Superposition„, 2020) zwei weitere oft unterschätzte Legenden. 

Die Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Produzenten und Künstlern scheint ihn auch sehr experimentierfreudig gemacht zu haben. Egal welcher Beat ihm aufgetischt wird – er setzt ihm seinen Stempel auf. 

Trotz einer umfangreichen Discographie hat er nie den music-only Weg gewählt. Zum einen, weil er sich keinem Trend unterordnet und somit nicht um jeden Preis den kommerziellen Erfolg sucht. Zum anderen, weil er als Familienvater auch die gewisse Bodenständigkeit (und Absicherung) eines Teilzeitjobs benötigt.

Ich hoffe ihr freut euch wie ich über Doz9 in der Underrated Deutschrap Playlist.

Du bist auf den Geschmack gekommen? Alle bereits vorgestellten Underrated Deutschrap Künstler*innen findest du hier.

Du willst die Künstler*innen auch live sehen? Wir pflegen bestmöglich eine Konzertübersicht.

Zusätzliche Infos zu DOZ9:

Musikalische Heimat: Templin
Erwähnenswertes aus der Diskographie:

Anspieltipps:
„Tiff“ (auf „R.I.F.F.A“)
„Pico Bello“ (mit Galv, 2020)
„Doztorkevsky“ (mit Torky Tork und Döll auf „Plastik aus Gold“)

Alben (einige u.a. bei HHV erhältlich):
„Unterm Untergrund“-Alben (als Schaufel & Spaten zwischen 2010 und 2015)
„T9“ (als T9 mit Torky Tork, 2015)
„R.I.F.F.A“ (als T9, 2016)
„Plastik aus Gold“ (als T9, 2017)
„Alexander Marcus“ (als Die Kraszesten mit Pierre Sonality, 2017)
„Maesteo/Antipop“ (als T9, 2019)
„90/10“ (als T9, 2020)
„Superposition“ (mit Sonne Ra, 2020)
„Saaborizer“ (als Yung Lungz mit DJ Defekto, 2021)
„Hausmann“ (EP als Yung Lungz mit DJ Defekto, 2023)
„Hokkla Bokkla“ (mit Sonne Ra, 2023)
„NEUN“ (als T9, 2023)
„Die verrücktesten Abenteuer des schönsten Mann im Raum“ (als T9, 2024)

Social Media:
Instagram: @doz9_digital
Photo by @jrm.bln